Wie das Börsenblatt mitteilt, erhält die Schriftstellerin Juli Zeh den mit 30.000 Euro dotierten Heinrich-Böll-Preis 2019 der Stadt Köln ausgezeichnet. Damit sollen ihre "Schriften im Grenzbereich von Literatur und Politik, im Grenzbereich von Dichtung und Wahrheit, Dichtung und Realität" (so die offizielle Begründung) gewürdigt werden. Die Preisverleihung findet am 8. November im Historischen Rathaus in Köln statt. 

Weiterlesen ...
0
0
0
s2sdefault

 

Der Conte Verlag trauert um Michail Krausnick. Krausnick wurde bekannt durch seine Satiren, Hörspiele, historischen Sachbücher, Biographien sowie Gedichte und Geschichten für Kinder und junge Menschen.

 

Weiterlesen ...
0
0
0
s2sdefault

 

Unsere Programmvorschau für den Herbst 2019 ist erschienen. Hier klicken zum Stöbern und Herunterladen oder in unserem Vorschau-Archiv ansehen!
 

0
0
0
s2sdefault

 


Heute startet unsere große Blog-Tour zu unserer in Kürze erscheinenden Anthologie "Der unmögliche Mord und andere phantastische Kriminalfälle". Die teilnehmenden Bloggerinnen und Blogger haben das Buch bereits gelesen, was sie davon halten, erzählen sie in den nächsten Tagen.
Der Clou: Keiner wusste, welcher Autor welche der insgesamt siebzehn Geschichten geschrieben hat. Jeder Blogger hat sich eine Story ausgewählt, zu der er versucht, den passenden Autor

 

Weiterlesen ...
0
0
0
s2sdefault

 

 

 

Auch 2019 findet das Lesefestival statt und bietet eine große Bandbreite an Veranstaltungen: Vom 30.03. bis 3.04.2019 präsentiert die Saarländische Buchszene Lesungen von Krimi bis Lyrik, mit Wein oder Musik, Workshops und Vorträge.

Wir vom Conte-Verlag sind natürlich mit dabei: Am 4. April liest Frank P. Meyer in Illingen aus "Club der Romantiker" und

 

Weiterlesen ...
0
0
0
s2sdefault

 

Unsere Programmvorschau für das Frühjahr 2019 ist erschienen. Hier klicken zum Stöbern und Herunterladen oder in unserem Vorschau-Archiv ansehen!
 

0
0
0
s2sdefault


Im Rahmen der CCXP stellen Isabella Archan, Christoph Steckelbrück und Tanja Karmann ihre Anthologie »Der unmögliche Mord« vor.

Datum: Samstag, 29. Juni 2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Messe Köln
mehr Infos: Website der CCXP 

 

0
0
0
s2sdefault


Im Rahmen des Zirkusprojektes der Kirkel Grundschule stellen Tanja Karmann und Carsten Schmitt die Anthologie "Der unmögliche Mord und andere phantastische Kriminalfälle" vor. 

Datum: Donnerstag, 13. Juni 2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Friedhofstr. 1c, 66459 Kirkel
Eintritt: frei, Spenden für den Förderverein der Grundschule sind herzlich willkommen.
mehr Infos: Saarnews

Weiterlesen ...
0
0
0
s2sdefault


Zur Buchvorstellung mit den Herausgebern Martin Baus, Bernhard Becker und Jutta Schwan laden das St. Ingberter Literaturforum und die Stadtbücherei herzlich ein.

Datum: Dienstag, 18. Juni 2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71
Eintritt: frei



 

0
0
0
s2sdefault