Rezensionen/Beiträge zu 55

  • »Ein lesenswerter Krimi«
    Thomas Arzner, Konradsblatt, 24. Juli 2016, zum Nachlesen hier klicken
  • »Imbsweiler ist ein Autor, der sein Metier beherrscht […]. Und so finden wir denn auch vieles atmosphärisch Mitreißende, gefördert durch stilistische und erzähltechnische Kunstgriffe.«
    Dirk Walter, Die Neueste Melusine, 10. Jahrgang - Heft 1, Juni 2016
  • »Packender Krimi Imbsweilers […], der historische Ereignisse, Krimihandlung und Familiengeschichte geschickt verknüpft.«
    Ulrike Gieck-Schulz, ekz.bibliotheksservice, Januar 2016
  • SR3 Geschenke-Tipps – Lieblingsbücher 2015, Dezember 2015, zum Hören hier
  • »Wer sich für die jüngere Vergangenheit von Land und Leuten interessiert und sich eher "leicht" und nicht hochwissenschaftlich [mit dem Saarstatut] beschäftigen möchte, für den bietet das […] Buch den passenden und sehr packenden Lesestoff.«
    »Arbeitnehmer«, Zeitschrift der Arbeitskammer des Saarlandes, Heft 8/2015
  • »Marcus Imbsweiler springt an den westlichen Rand und zeigt, dass es auch im saarländischen Dürrweiler unter der Fläche brodelt.«
    Herbert Hubert, lesekost.de, Dezember 2015, komplett hier.
  • Krimi-Tipp, SR3 Saarlandwelle, 28.11.2015, komplett hier.
  • Teasing zur Lesung in Illingen am 24.11.2015, SR3 Saarlandwelle, komplett hier.
  • »Marcus Imbsweiler verwebt mit 55 saarländische Geschichte und einen waschechten Krimi zu einer fesselnden Geschichte.«
    Karsten Koblo, aus-erlesen.de, November 2015, komplett hier.
  • »55 ist kein klassischer Krimi, die Aufklärung des Mordes tritt hinter Joris' Geschichte zurück und ist am Ende nur der Anlass, der Imbsweiler dazu dient, mit sehr viel Sympathie und Einfühlungsvermögen für seinen Protagonisten das Bild des Suchenden zu zeichnen – und auch zurückzublicken auf ein bedeutendes, spannendes Kapitel der saarländischen Vergangenheit.«
    Christine Hager, Saarbrücker Zeitung, 17.11.2015, komplett hier
  • Buchtipp bei LiesMalWieder.de, komplett hier.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen