Kinder lesen nach wie vor - so die gute Nachricht. Allerdings stehen Kinderzeitschriften dabei höher im Kurs als Bücher. 74 Prozent der 6- bis 13-jährigen Kinder lesen mindestens eine der 46 abgefragten Kinderzeitschriften. Das entspricht einer Gesamtreichweite von 4,3 Millionen lesenden Kindern. 

Quelle: Börsenblatt

0
0
0
s2sdefault