„Ich fotografiere Menschen, die Musikkultur auf der Straße zelebrieren. Auf meinen Reisen nach Frankreich, Belgien, USA, Russland, England, Italien und Portugal redete ich mit Musikerinnen und Musikern und erfuhr wie strenge Gesetze auch diese Kultur langsam ausmerzen. Ich lernte, wie sie ihr Leben meistern, wie sie zur Musik kamen und wohin sie weiterziehen."

Datum: Sonntag, 20. Oktober 2019 
Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr
Ort: K
unstwerk Saarbrücken, Scheidter Strasse 1, 66123 Saarbrücken


Eintritt: frei 
mehr Infos: Facebook, Kunstwerk


Für Michael Reufsteck bildet die Kamera eine Brücke zu den Gefühlen der Menschen. Bei seinen Straßenmusiker-Fotos handelt es sich um soziale Fotografie, nichts wird geschönt. Oft meint man eine Art von Romantik zu entdecken, jedoch kann man in den Gesichtern lesen wie mühsam diese Menschen ihr Leben meistern.

Zur Frankfurter Buchmesse erscheint beim CONTE Verlag das gleichnamige Buch. Es wird bei der Vernissage vorgestellt.

Eine Ausstellung im Rahmen der "Pictures of Pop" (www.pop19.de). 

 


0
0
0
s2sdefault