Heinrich Schröters Kurztexte von 2001-2003.  In kurzen, präzisen Texten werden Fragen und Antworten zum Mensch-Sein in unserer Zeit gestellt und gegeben. Poesie und Prosa vermischen sich. 

 

Es handelt sich um circa 250 Kurztexte vielfältigster Erscheinungsformen.

 

ISBN 978-3-936950-06-9
150 Seiten, Paperback
9,90 €
 

 


0
0
0
s2sdefault

Warenkorb